Unsere Lieblingszitate zum Thema Fasten und Ernährung

Fasten…

Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente.
Hippokrates

Die Fastenzeiten sind Teil meines Wesens. Ich kann auf sie ebenso wenig verzichten wie auf meine Augen. Was die Augen für die äußere Welt sind, das ist das Fasten für die innere.
Mahatma Gandhi

Verzicht nimmt nicht. Verzicht gibt. Er gibt die unerschöpfliche Kraft des Einfachen.
Martin Heidegger

Jeder kann zaubern, jeder kann seine Ziele erreichen, wenn er denken kann, wenn er warten kann, wenn er fasten kann.
aus Siddharta, Hermann Hesse

Fasten heißt lernen, genügsam zu sein; sich weigern, in Materie zu ersticken; sich von allem Überflüssigen lächelnd verabschieden.
Phil Bosmanns

Fasten ist eine Operation ohne Messer. Es schneidet das Überflüssige weg und schont das Gesunde.
Erwin Hof

Fasten ist der stärkste Appell an die natürlichen Selbstheilungskräfte des Menschen, sowohl leiblich wie seelisch gesehen.
Dr. Heinz Fahrner

Anti-Aging: Wenn man spät den Löffel abgeben will, muß man sich immer früh von Messer und Gabel trennen können.
Gerhard Uhlenbruck

Ernährung…

Der Mensch ist, was er isst.
Bis 20 iss, soviel du kannst, bis 30 iss, soviel du musst, über 30 so wenig du kannst.
Paracelsus, deutscher Arzt und Reformator der Medizin

Eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.
Hippokrates, altgriechischer Arzt

Wir leben nicht, um zu essen, sondern wir essen, um zu leben.
Sokrates, griechischer Philosoph

Essen und trinken Sie nichts, wofür Werbung gemacht wird.
Dr. Max Otto Bruker, deutscher Sachbuchautor, Arzt und Politiker

Essen Sie nichts, was Ihre Großmutter nicht als Essen erkannt hätte.
Michael Pollan, US-amerikanischer Journalist

Kurzes Abendessen, langes Leben.
Aus Bulgarien

Je mehr du ißt, desto weniger Geschmack; je weniger du ißt, desto mehr Geschmack.
Aus China

Maßvoll zu sein im Essen, bringt sechsfachen Vorteil: man bleibt gesund, lebt lange, ist stets kräftig, fühlt sich wohl, hat prächtige Kinder und wird von den anderen nicht als Vielfraß geschmäht.
Aus Indien

Hab rechtes Maß in Speis und Trank, so wirst du alt und selten krank.
Volksmund

Je voller der Darm, desto größer der Appetit und je länger das Fasten, desto gesünder der Appetit.
Sabrina Carroll, inspiriert von anderen Zitaten